Tiefblau

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Tiefblau

* Letztes Feedback
   4.09.12 10:05
    http://www.monsterdrebea
   5.09.12 03:42
    Inspectors    7.09.12 03:17
   
With Lebron 9 South Beac
   7.09.12 07:51
    http://www.bestcheapbeat
   21.09.12 20:45
    好久没
   21.09.12 20:47
    好久都






Blue Valentine

Der Kerl aus "blue valentine" ist so scheiß unperfekt und trotzdem so perfekt, dass ich ihn am liebsten aus dem Bildschirm raus ziehen möchte, aber der Film insgesamt ist echt ziemlich mies. Wieso bitte sollte jemand einen so langweiligen Film drehen?? Man muss doch merken wenn er scheiße ist, wenn er keine echte Handlung hat, die Musik zum kotzen ist und das Thema kein Schwein interessiert? Außer natürlich ich irre mich und eine Menge Leute wollen sich die Geschichte einer Trennung gerne ansehen. Klar, die Annahme das ein Film mit Ryan Gosling gut wird ist nicht gerade unbegründet weil er echt ein wahnsinnig guter Schauspieler ist, aber darauf allein kann man sich wie man sieht nicht verlassen. Die müssen doch beim drehen schon weggepennt sein. Vielleicht haben sie es ja nicht rechtzeitig gemerkt und dann war es schon zu spät noch aufzuhören, obwohl sie damit wohl einer Menge Leuten einen Gefallen getan - und ihnen keine 2 Stunden geklaut - hätten. Die ganze Zeit über sieht alles, auch bei Sonnenschein, Kalt und nass aus, sodass man selber gleich einen Pulli anziehen möchte. Und was soll das bitte für ein Ende sein? Das ist weder offen noch sonst irgend etwas akzeptables. Es ist schlicht und einfach nur beschissen. Ich erwarte ja auf keinen Fall ein Happy End und Friede Freude Eierkuchen am Ende. Aber ich weiß einfach nicht was das sein soll. Ich weiß bei dem ganzen Film nicht was das sien soll. Er ist deprimierend, mir ist jetzt kalt und ich will einfach nur noch unter meine warme Bettdecke.
Schöne Scheiße, da freut man sich auf einen schönen Abend mit einem guten Film und bekommt nach spätestens 15 Minuten große Lust sich auf die andere Seite zu drehen um sich das nicht mehr antun zu müssen, und dann dachte ich mir hey schau ich halt noch ein bisschen weiter vielleicht wird er ja noch besser. Und? Wurde er?? NEIN!! Er wurde immer schlimmer! Schlechte Filme sind echt eine totale Plage. Hätte es damals schon Internet gegeben hätten alle schlechte Filme schlimmer als so läppische Heuschrecken empfunden da bin ich mir fast sicher. Und es gibt auch noch so wahnsinnig viele von diesen Scheißteilen, das ich sie alle am liebsten in der Luft zerreisen würde. Einen nach dem anderen in winzig kleine Fetzen! Und dann möchte ich in die Welt hinaus schreien wie scheiße sie sind, damit kein anderer sich diese Qualen zumuten muss.
Alle müssen gerettet werden und ich werde mich wohl als Moses opfern müssen.
Besos
26.7.12 23:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung